Mensch und Natur (2.293)

Bis auf wenige Ausnahmen ist jedes bestehende und funktionierende Ökosystem „vor die Hunde“ gegangen, sobald der Mensch sich einmischte! Der ganze Mist mit tieferen und begradigten Flüssen, Auen trocken gelegt, Bäche einbetoniert, Sümpfe und Moore ebenfalls trocken gelegt, die ein wichtiges Rückzugsgebiet für seltene Tiere und Pflanzen sind/waren und dann die Anlage von Monokulturen, die„Mensch und Natur (2.293)“ weiterlesen

Der Igel (2.286)

ist noch in meinem Garten! Ich sah die letzten Tage öfter, dass neben der Wasserschale Wasser auf dem Boden war, also muss ja jemand dort getrunken haben (die Vögel trinken aus der Schale auf dem Tisch!), und vor 3 Tagen konnte ich ihn beim Trinken und Stromern fotografieren und filmen (am sehr frühen Morgen), Bildmaterial„Der Igel (2.286)“ weiterlesen

Vorurteile?! (2.281)

Ich muss zugeben, dass ich auch, wie fast jeder, Vorurteile habe, aber nicht gegen „Ausländer“, denn in jedem Volk gibt es Gute und Böse, aber mir z.B. sind Männer mit Pferdeschwanz suspekt, ich mag keine Tattoos und Piercings, keine Kneipengänger,und wenn jemand in einem Satz 5 Fehler postet – auch das muss nicht sein, denn„Vorurteile?! (2.281)“ weiterlesen

Modellbauer (2.267)

Ich bin ja selbst einer: im Haus meiner Großeltern hatte man mir in der Wohnküche eine 1 x 1,50 m Spanplatte in einer Ecke aufgebaut für meine Modelleisenbahn, aber die interessierte mich weniger als das Diorama drumherum, also Häuser, Straßen und Autos. Als wir dann ins neue Haus zogen (ich war 12), fing es dann„Modellbauer (2.267)“ weiterlesen

Wir Menschen (2.249)

sind ja eigentlich vernunftbegabt, da frage ich mich, wenn z.B. im Sport etwas nicht gelingt, man dafür einen Tennisschläger oder so zertrümmert! Tote Gegenstände können nichts dafür, wenn man versagt hat, sich nicht konzentriert hat usw. Ich bin jetzt schon über 70 und habe noch nie in meinem Leben etwas aus Wut an die Wand„Wir Menschen (2.249)“ weiterlesen

Meine Terrasse (2.242)

Gestern war meine Gesprächstherapeutin Birgit vom Pflegedienst mal wieder 2 Stunden bei mir, und ich hatte cmir einiges vorgenommen. Sie kehrte das Futter auf dem Boden (vom Tisch runtergefallen) unter den Tisch, tränkte Blumen und füllte den Trinkteller/die Schüssel auf (am Morgen hatte ich das erste Mal eine Kohlmeise beim Baden filmen können), und ich„Meine Terrasse (2.242)“ weiterlesen

Der Glückspilz (2.204)

Eine kleine Kurzgeschichte Vorhin gingen mir mal wieder Gedanken durch den Kopf, und da fiel mir ein, dass ich vor vielen Jahren ein Diorama in 1:700 gebaut habe, wo ein getauchtes Atom-U-Boot eine Rakete abfeuerte. Die Rakete klebte ich auf einen Draht, der aus dem Raketenschacht kam und ummantelte das dann mit Watte als Abgasstrahl„Der Glückspilz (2.204)“ weiterlesen

Von der Jugend (2.189)

meines Alters wurden fast keine Filmaufnahmen gemacht: Super-8 war teuer und auch nicht häufig, und Video steckte noch in den Kinderschuhen, zumindest, was Videokameras/Camcorder betrifft. Meinen erste tragbaren Beta-Recorder kaufte ich 1984, der wog bestimmt 5 kg, und daher transportierte ich ihn im Buggy meines Sohnes, Kabel von der Kamera dran, der Vorteil war, dass„Von der Jugend (2.189)“ weiterlesen

Wieder einmal Mädels (2.182)

Ich schaue jeden Tag bei „Pinterest“ rein, denn ich habe da sehr viele Pinnwände mit verschiedenen Themen und auch viele eigene Fotos hochgeladen (vor allem Plastik-Modellfotos) – das hat mir inzwischen über 1000 Follower beschert. Neuerdings werden immer mehr kurze Videos hochgeladen, ich weiß noch nicht wie – wahrscheinlich braucht man dazu ein Geschäftskonto? Und„Wieder einmal Mädels (2.182)“ weiterlesen

Modellschiffe (2.148)

Meist werden Modellschiffe ja mit Vollrumpf dargestellt, hier das Beispiel der „Admiral Graf Spee“ von Airfix in 1:600: So sieht aber niemand ein Schiff! Aber bereits vor vielen Jahren wurde die sogenannte „Steel-Navy“ ins Leben gerufen, woran sich viele Hersteller beteiligten – Schiffe als Wasserlinien-Modelle und aus Metall im einheitlichen Maßstab 1:1250, da gab und„Modellschiffe (2.148)“ weiterlesen

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

Gitta's Fotoseite

200 Tage lang wird täglich ein aktuelles Foto hochgeladen.