Pflegedienste (2.208)

Ich habe bis jetzt bei meiner Mutter und mir 3 Pflegedienste kennen gelernt, wobei der jetzige noch der Beste ist, Malteser ist sehr schlecht, auch deren „Essen auf Rädern“ – eine Pampe und schmeckt nach nichts! Der Letzte hatte mir ja gekündigt, weil ich wagte, mich zu beschweren, und bei meiner Mutter lernte ich bestimmt 25 Pflegerinnen kennen, eine sprang mit meiner Mutter um, als ob sie ein Schulkind sei (ich hörte im Erdgeschoss, wie sie oben zu meiner über 90jährigen Mutter in Platt sagte): So, Frau Glaser, nun machen se sich schon mal nackisch! Und obwohl die Haustüre abgeschlossen werden musste (Mutti war weglauf gefährdet und fiel auch öfter einmal um!), war die Tür manchmal offen! Bei meiner Tante waren nur 2 Pflegerinnen, die sich abwechselten (vom selben Pflegedienst), also war es ja möglich! Der jetzige ist cwohl etwas überfordert durch Krankenstand, denn ich wurde gestern nicht angerufen, dass eine Vertretung käme (Mittwochs kam noch nie jemand) also lag ich noch im Bett, und sie wusste auch nicht, wie man an der Haustüre rein kommen kann!
Es gibt zwar noch das „Rote Kreuz“, Büro aber im Nachbarort Meckenheim und immer nur der AB an! Und die Johanniter, auch in Meckenheim (5 km) fahren bis zur Querstr., aber nicht in meine! Deutschland hat schon lange Pflegenotstand, das war auch bekannt, aber wirklich verbessert hat sich nichts! Pflege und auch Heime gehören nicht in Privathand!!
Diethelm
meine Website: http://www.didis-screens.com

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

Gitta's Fotoseite

200 Tage lang wird täglich ein aktuelles Foto hochgeladen.

%d Bloggern gefällt das: